VIDEOHANDBUCH – KEIN KÄFIGKOMPOST

Schritt – 1

Tag 0:

Trockene Materialien, grüne Materialien hacken, Mist sammeln

Schritt – 2

Tag 0:

Erste 3 Schichten

  • 9 Pfannen Trockenmaterial, 1,5 Pfannen Wasser
  • 6 Pfannen grünes Material, 1 Pfanne Wasser
  • 3 Pfannen Gülle, 0,5 Pfannen Wasser

Schritt – 3

Tag 0:

Schulterhöhe

  • Bis zur Schulterhöhe wiederholen.
  • Kappe mit trockenem Material oben.
  • Mit Plastikfolie abdecken.

Schritt – 4

Tag 4:

Wärme prüfen

  • (nach 4 Nächten) – Hitze prüfen
  • Wenn der Stapel heiß ist, ist er richtig.
  • Wenn der Haufen warm oder kalt ist, mischen Sie Mist, um Wärme zu erzeugen.

Schritt – 5

Tag 4:

Feuchtigkeit prüfen

  • Drücken Sie das Material mit der Hand zusammen. Es sollten nur wenige Tropfen herausfallen.
  • Zu viel Wasser: in der Sonne trocknen
  • Zu wenig Wasser: 1 Topf mit Wasser beträufeln

Schritt – 6

Tag 4:

  • Dreh den Stapel um
  • Äußere Schichten abziehen und einen neuen Stapel bilden.
  • Fahren Sie fort, bis der Stapel aufgebraucht ist.

Schritt – 7

Tag 6, 8, 10, 12, 14, 16:

  • Noch einmal drehen (insgesamt 7 Runden)

Schritt – 8

Tag 18:

  • Abkühlung & Aufbewahrung
  • Stack kühlt von selbst ab. Mit Plastik abgedeckt oder im Heu lagern.
  • Wenn der Stapel nicht abkühlt, ist er nicht fertig. Wiederholen Sie eine weitere Runde.

Schritt – 9

Verwendung:

Innerhalb von 4 Monaten Fertiger Dünger kann auf 3 Arten verwendet werden:

  • Beim Seeding verwenden
  • Top-Dressing auf bestehenden Anlagen
  • Rundfunk in großen Feldern

Schritt – 10

Ergebnis:

Siehe das Ergebnis hier

Zusätzliche Videos

Manoj Bhargava – Einführung in die Shivansh-Landwirtschaft

Videodauer: 6 Min. 30 Sek.

Vollständiges Anleitungsvideo – Wie man Shivansh-Dünger herstellt

Videodauer: 1 Stunde 00 Minuten

Ergebnisse/Demo-Video

Videodauer: 1 Min. 00 Sek.

×